Logo
Virtuelles Rathaus
Fachbereiche
Was erledige ich wo
Ansprechpartner/innen
Lebenslagen
Formular-Service
Gebührenordnung
Offene Ganztagsschule
Fachbereich l / Zentrale Dienste, Finanzwesen Details
Ihr/e Ansprechpartner/in: Telefon: Email:
Frau Menden 02505 02505 8221 E-Mail an diese Mitarbeiterin / diesen Mitarbeiter verfassen.Details
Offene Ganztagsschule

Zum Schuljahr 2005/06 wurde an der Johannesschule und zum Schuljahr 2007/08 auch an der Borndalschule die offene Ganztagsschule eingeführt. Zurzeit werden 170 Kinder in sechs Gruppen betreut.

Träger der offenen Ganztagsschule ist der „Verein zur Förderung der offenen Ganztagsschule Altenberge e.V.“


Was ist die offene Ganztagsschule?

Im Rahmen der offenen Ganztagsschule werden täglich bis 16.00 Uhr (freitags bis 15.00 Uhr) z. B. Hausaufgabenhilfe, Förderkurse, verschiedene Arbeitsgemeinschaften zu Theater, Musik, PC, Bewegungs-, Spiel- und Sportangebote angeboten. Die Betreuung nach dem offiziellen Unterrichtsschluss wird durch Fachkräfte übernommen. Die Teilnahme am Betrieb der offenen Ganztagsschule ist freiwillig und steht allen Schülerinnen und Schülern offen. Die Anmeldung einer Schülerin/eines Schülers für die offenen Ganztagsschule ist für die Dauer eines Jahres verbindlich bis 15.00 Uhr vorgesehen.

Für die Teilnahme eines Kindes an der offenen Ganztagsschule ist eine Anmeldung zwingend erforderlich.


Was kostet die offene Ganztagsschule?

Für die Teilnahme am offenen Ganztagsschulangebot ist ein Beitrag zu leisten, welcher gestaffelt nach dem Einkommen festgelegt wird. Der jeweils errechnete Beitrag ist auch dann in voller Höhe zu leisten, wenn lediglich eine Teilnahme bis 15.00 Uhr stattfindet.
Die Beitragssätze und der Berechnungsmodus für die Ermittlung des anzurechnenden Einkommens sind lt. Satzung der Gemeinde Altenberge vom 07.11.2016 festgelegt worden.


Höhe der monatlichen Elternbeiträge

Jahresbruttoeinkommen Höhe der monatlichen Elternbeiträge
bis 12.000,00 EUR 5,00 EUR
bis 18.000,00 EUR 10,00 EUR
bis 24.000,00 EUR 20,00 EUR
bis 30.000,00 EUR 40,00 EUR
bis 36.000,00 EUR 60,00 EUR
bis 44.000,00 EUR 80,00 EUR
bis 52.000,00 EUR 100,00 EUR
bis 60.000,00 EUR 120,00 EUR
bis 70.000,00 EUR 140,00 EUR
über 70.000,00 EUR 150,00 EUR




Für ein Geschwisterkind in der offenen Ganztagsschule wird eine Ermäßigung von 50% des errechneten Beitragssatzes gewährt. Für jedes weitere Geschwisterkind in der offenen Ganztagsschule gilt ein Ermäßigungssatz auf den errechneten Beitragssatz in Höhe von 75%.

Das Einkommen ist durch entsprechende Belege nachzuweisen.

Die Beiträge sind für alle 12 Monate des Jahres zu entrichten.


Mittagsverpflegung

Für die Kinder wird ein gemeinsames Mittagessen angeboten. Die Kosten hierfür werden zusätzlich zu den Elternbeiträgen erhoben.


Betreuung bis 13.30 Uhr:

Auf Wunsch einiger Eltern, für die aus verschiedenen Gründen eine Betreuung im Ganztag nicht in Frage kommt, wird ab dem Schuljahr 2010/ 11 unter dem Dach der OGS eine zusätzliche Betreuung nur bis 13.30 Uhr angeboten. Die Betreuung, die für alle Grundschulkinder offen ist, findet in der Borndalschule und Johannes-Grundschule statt. Derzeit stehen je 50 Plätze zur Verfügung.

Für die zusätzliche Betreuung, für die kein Mittagessen und keine Hausaufgabenbetreuung vorgesehen ist, ist der Elternbeitrag auf 50 Euro monatlich festgesetzt.


Kontakt:
Verein zur Förderung der offenen Ganztagsschule Altenberge e.V.
Ansprechpartnerin: Tanja Heimann
Königstr. 9
48341 Altenberge
Telefon: (0 25 05) 9 37 88 28
Fax: (0 25 05) 9 37 88 26
E-Mail: info@ogs-altenberge.de


Druckversion anzeigen